bg unterseite 02

Reinraum

ProjektNr.: SO-01
Bauvorhaben: Erstellen von Reinräumen für die Erforschung von Nanotechnologie der Universiät Regensburg
Gebäudeart: Forschungsgebäude
Gebäudedaten: Im Bestand
Bauherr: Universität Regensburg
Architekt: Universitätsbauamt Regensburg
Erbrachte Leistungen:
  • Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen
    • Sanitäre Innenanlagen
    • Wasseraufbereitung
  • Wärmeversorgungsanlagen
    • Heizungsanschlüsse für Klimaanlage
  • Lüftungstechnische Anlagen
    • Klimaanlage für Reinraume einschließlich Filtertechnik, Be- und Entfeuchtungsanlage
    • Lüftungsanlage für Nebenräume
  • Starkstromanlagen
    • Niederspannungsanlagen
  • Gebäudeautomation
    • Regelung Klimaanlagen
Gesamtkosten TGA: ca. 375.000 €

VIP Room EDEN Reha

ProjektNr.: SO-03
Bauvorhaben: Ausbau eines VIP-Rooms in der Reha-Klinik EDEN in Donaustauf
Gebäudeart: Reha-Klinik
Gebäudedaten: ca. 25 m²
Bauherr: Klaus Eder, Donaustauf
Architekt: AB Blasch, Regensburg
Erbrachte Leistungen:
  • Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen
    • behindertengerechte Naßzelle mit Regendusche
    • behindertengerechte WC Anlage unsichtbar integriert in Installationswand
  • Wärmeversorgungsanlagen
    • verdeckte Radiatoren mit Anschluss an existierendes Wärmeverteilnetz
    • Infrarot-Spiegelheizungen
  • Lüftungstechnische Anlagen
    • Einzellüftungen für innen liegende Räume mit Nachströmung über Zuluftöffnungen, bedarfsgeführt
  • Starkstromanlagen
    • Niederspannungsanlagen
    • Lichtwand mit flächigem RGB Farbspiel
  • Fernmelde-/Informationstechnische Anlagen
    • Kommunikationsanlagen
    • wandintegrierte TV Anlage mit Bediencenter
    • Zutrittskontrolle
    • Notrufeinrichtung
Gesamtkosten TGA: ca. 105.000 €

Energiebilanz der „Sozialen Stadt“ Regensburg

ProjektNr.: SO-02
Bauvorhaben: Aufstellen der Energiebilanz der „Sozialen Stadt“ Humboldtstraße 1-68 in Regensburg
Gebäudeart: Wohnungsbau + Gewerbe
Gebäudedaten: 68 Wohnhäuser
Bauherr: Stadtbau GmbH Regensburg
Architekt: Stadtbau GmbH Regensburg
Erbrachte Leistungen:
  • Wärmeversorgungsanlagen
    • Analyse der Bestandsunterlagen des Baugebietes vor Sanierung
    • Auswertung der realen Verbrauchswerte der letzten Kalenderjahre des gesamten Gebietes
    • Vergleich der ursprünglich benötigten Primärenergie (Elektroheizungen, Kohleheizungen, Gasheizungen)
    • Berechnung der Einsparungen Primärenergie und CO2-Ausstoß
    • Anfertigen Präsentation
Gesamtkosten TGA: nicht bekannt